Beiträge im Jahr 2015

600 auf der Demonstration gegen Abschiebungen und Diskriminierung von Flüchtlingen

20. September 2015  Allgemein

2015-09-29-Demonstration-Refugee-CommunityDie Demonstration der Karlsruher Refugee Community brachte am Samstag, den 19.09.2015, ca. 600 Menschen auf die Straße. Viele RednerInnen wiesen auf die globalen Zusammenhänge von Profit, Waffenlieferungen, Not und Flucht hin und kritisierten den aktuellen Umgang Deutschlands mit Flüchtenden.

Fristverträge sind Frustverträge!

15. September 2015  Allgemein

2015-09-15_Befristungen-IB++ Fristverträge sind zermürbend ++ Fristverträge machen krank ++ Fristverträge sind familienfeindlich ++
Leiharbeit ist Sklavenarbeit ++ Leiharbeit ist unsozial ++ Leiharbeit ist gesundheitsschädlich ++
Mit Deiner Stimme gegen Befristung und Leiharbeit kannst Du DIE LINKE unterstützen, gemeinsam aktiv zu werden für gute und sichere Arbeit!

https://www.die-linke.de/nc/aufruf-befristung-und-leiharbeit-stoppen/

Demonstration: Stoppt die Abschiebungen und die Diskriminierung von Geflüchteten

15. September 2015  Allgemein

Kein-Mensch-ist-illegal-rotSeid solidarisch und nehmt an der Demonstration teil

am 19. September 2015 um 13 Uhr, Kronenplatz Karlsruhe.

Die Demonstration wird organisiert von der Karlsruher Refugee Community.

Die Demonstration wird von Flüchtlingen selbst organisiert. DIE LINKE Karlsruhe unterstützt diese Aktion.

Aus dem Aufruf: Ganzen Beitrag lesen »

Befristungen und Leiharbeit stoppen!

15. September 2015  Allgemein

2015-09-15_Befristungen-Leiharbeit2,7 Millionen Menschen in Deutschland haben einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind dreimal so viele wie vor 20 Jahren. Nahezu jede zweite Neueinstellung ist befristet.
Wir wollen Arbeiten ohne Dauerstress und Angst, eine planbare Zukunft für alle. #Dasmussdrinsein
DIE LINKE macht Druck für wirkliche Perspektiven für junge Menschen statt Kettenbefristungen, für eine planbare Zukunft für alle Beschäftigten.
Unterschreibe hier: https://www.die-linke.de/nc/aufruf-befristung-und-leiharbeit-stoppen/

Solidarität mit den Streiks bei der Post und im Einzelhandel: „Heute ist kein Arbeitstag – heute ist Streiktag!“

04. Juli 2015  Allgemein

2015-07-04-Post-EH-Demo-KA001Am Samstag (04.07.) demonstrierten über 500 Beschäftigte der Post und des Einzelhandels vom ver.di-Haus zum Europaplatz.

 

Sie skandierten immer wieder: „Heute ist kein Arbeitstag – heute ist Streiktag!“

2015-07-04-Post-EH-Demo-KA12Sabine Skubsch, Landtagskandidatin der LINKEN in Karlsruhe, überbrachte solidarische Grüße:

„Es kann nicht sein, dass bei der Post Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer für die gleiche Tätigkeit deutlich weniger Lohn und schlechtere Arbeitsbedingungen hinnehmen müssen. Hunderttausende von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Deutschland, die von Auslagerungen betroffen oder bedroht sind, hoffen auf einen Erfolg des Poststreiks.“

An die Kolleginnen und Kollegen des Einzelhandels gewandt sagte Skubsch:  „Nicht billig ist geil. Geil sind gerechte Löhne, von denen der Lebensunterhalt bestritten werden kann.“

Sabine Skubsch und Michel Brandt ziehen für DIE LINKE in den Landtagswahlkampf in Karlsruhe

20. Juni 2015  Allgemein

Sabine-Michel-K003Pressemitteilung

Am Samstag, 20.06.15, wurden im Großen Saal des Gewerkschaftshauses bei einer gut besuchten Mitgliederversammlung der Partei DIE LINKE Sabine Skubsch und Michel Brandt als Kandidaten für die Landtagswahl 2016 nominiert. Mit überzeugenden Mehrheiten konnten sich beide KandidatInnen bereits im 1.Wahlgang von ihren MitbewerberInnen absetzen.

Im Wahlkreis 27, Karlsruhe I, steht mit dem Schauspieler Michel Brandt (25 Jahre), ein junger Aktivist für DIE LINKE mit Themen wie Flüchtlingspolitik, Antifaschismus, Kultur und gegen die sog. Freihandelsabkommen wie CETA, TTIP und TISA.

Im Wahlkreis 28, Karlsruhe II, zieht DIE LINKE mit einer erfahrenen Gewerkschafterin, Sabine Skubsch (57 Jahre), Lehrerin und Vorsitzende des Konzernbetriebsrates eines großen Bildungsträgers, in den Wahlkampf gegen prekäre Arbeits- und Lebensverhältnisse auch mit bildungs- und migrationspolitischen Themen.

Nach der Ankündigung von Bernd Riexinger, Parteivorsitzender DIE LINKE, und Gökay Akbulut, LINKE Stadträtin in Mannheim, als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl zur Verfügung zu stehen, sieht auch der Kreisverband Karlsruhe gute Chancen für den Einzug in den Landtag.