Beiträge vom November 2015

Menschenrechtler Tahir Elci wurde in Diyarbakir ermordet

30. November 2015  Allgemein

2015-11-30_Tahir-Elci2015-11-30-Tahir-Elci-BeerdigungGestern wurde der Menschenrechtler Tahir Elci auf einer Pressekonferenz in der türkisch-kurdischen Stadt Diyarbakir erschossen. Er war einer der bekanntesten Anwälte der Türkei und setzte sich für die Aufklärung der vielen Ermordungen von Oppositionellen in der Türkei ein. Nun wurde er selbst zum Opfer.
Mit dem heutigen EU-Türkei-Gipfel wird das Erdogan-Regime mit Milliardenhilfe unterstützt.

Foto: Tausende von Menschen in Diyarbakir begleiten den Sarg von Tahir Elci.

Wahlkampfauftakt mit Bernd Riexinger: Am 13. März 2016 DIE LINKE in den baden-württembergischen Landtag!

23. November 2015  Allgemein

2015-12-09-VeranstaltungAktiv gegen Sozialabbau und Rassismus – Reichtum umverteilen – für eine solidarische Gesellschaft!

Am 09.12.2015 findet in Karlsruhe die Auftaktveranstaltung zum Wahlkampf statt.

Auf der Veranstaltung wird der Parteivorsitzende der LINKEN und Spitzenkandidat zur Landtagswahl Bernd Riexinger sprechen.

Ich werde auf unserer Veranstaltung erklären, welche Ziele ich im Landtag verfolgen werde.

 

 

DIE LINKE: Landesparteitag verabschiedet Resolution für bessere Flüchtlingspolitik: Kein Platz für Rassisten – weder auf der Straße, noch im Landtag

23. November 2015  Allgemein
2015-11-21_KA-Landesparteitag

Die Karlsruher Delegierten auf dem Landesparteitag

Stuttgart, den 21. November 2015: Die Delegierten der LINKEN Baden-Württemberg haben heute beim Landesparteitag in Stuttgart eine Resolution für eine bessere Flüchtlingspolitik verabschiedet.

Darin fordert DIE LINKE von der grün-roten Landesregierung, aus humanitären Gründen den Winterabschiebung einzustellen – als ersten Schritt gegen die unmenschliche Abschiebepolitik. Außerdem fordert DIE LINKE 250 Mio. Euro jährlich für ein Sofortprogramm für bezahlbaren Wohnraum und mindestens 50.000 neuen Wohnungen sowie die Nutzung von leerstehenden Wohnungen und Liegenschaften. Um die Fluchtursachen zu bekämpfen, dürfen von Deutschland aus keine Waffenexporte mehr in die Welt gehen, die Auslandseinsätze der Bundeswehr müssen beendet werden.

Die Resolution im Volltext: Ganzen Beitrag lesen »

Fluchtursache Waffenexporte

23. November 2015  Allgemein

2015-11-18_Veranst-01kAuf der gut besuchten Veranstaltung zu „Fluchtursache Waffenexporte“ standen die aktuellen Ereignisse im Mittelpunkt. „In Paris hat ein furchtbares Verbrechen stattgefunden“, so MdB Karin Binder, „ aber ich frage mich, warum erst getrauert wird, wenn der IS-Terror so nahe kommt. In Ankara, in Beirut, in Syrien sind Menschen durch Anschläge des IS ums Leben kommen. Wo blieb da die staatliche Trauer?“
Tobias Pflüger prangerte Waffenlieferungen in Krisengebiete an. „Das verstößt gegen das deutsche Kriegswaffenkontrollgesetz.“ Ganzen Beitrag lesen »

23. November 2015  Allgemein

2015-11-21-Landesparteitag-Kanidaten-k

70 Kandidatinnen und Kandidaten in 70 Wahlkreisen, darunter die Karlsruher Sabine Skubsch und Michel Brandt. Gökay Akbulut aus Mannheim und unser Parteivorsitzende Bernd Riexinger bilden ein tolles Spitzenduo.

Für diese Leute werben wir am 13. März 2016 um eure Stimme – DIE LINKE in den Landtag!

Veranstaltung am 18.11. mit Tobias Pflüger: Fluchtursachen bekämpfen – Waffenexporte stoppen!

06. November 2015  Allgemein

2015-11-18-Waffenexporte stoppenAm Mittwoch, 18.11., ab 19 Uhr spricht Tobias Pflüger von der Informationsstelle Militarisierung Tübingen und stellvertretender Parteivorsitzender DIE LINKE im DGB-Haus Karlsruhe in der Ettlinger Straße auf Einladung von DIE LINKE Karlsruhe und Friedensbündnis zum Thema „Fluchtursachen bekämpfen – Waffenexporte stoppen“. Die Veranstaltung wird unterstützt von DIDF Karlsruhe, Flüchtlingskinder Diyarbakir e.V. Karlsruhe und das Kurdische Gesellschaftszentrum. Ganzen Beitrag lesen »